Implantologische Planung.

implantologische Planung

Dentallabor Lenz implantologische Planung

Planen Sie mit uns

Je besser die Planung und die Vorbereitung, umso unkomplizierter und sicherer ist das Setzen des Implantates sowie das Anfertigen des Zahnersatzes.

Folgender Ablaufplan ist je nach Art und Umfang der Arbeit hilfreich und meist sogar notwendig:

- Diagnostik und Beratung

- DVT-Aufnahmen (mit oder ohne DVT Schablone), CT-Aufnahme und Röntgenaufnahme

- Planung der Implantatstelle, des Implantattyps und der Größe am Computer mit Hilfe einer Planungssoftware anhand der angefertigten o.g. Aufnahmen

- Anfertigung einer Bohrschablone für Sie als Zahnarzt zum präzisen Setzen der Implantate

Nach der Einheilphase erfolgt das Herstellen des endgültigen Zahnersatzes in Zusammenarbeit mit Ihnen (siehe Implantatkronen und -brücken, Teleskopprothesen auf Implantaten, Steg- oder Riegelarbeiten).

DVT. Der Digitale Volumentomograf

Ermöglichen Sie sich die größtmögliche Sicherheit und sichern Sie sich optimale Ergebnisse beim Setzen eines Implantates.

Sicherheit

Schädel, Kieferknochen und Zähne werden dreidimensional dargestellt. Der Knochen kann in seiner Form und Dicke vermessen werden.

Gesundheit

Die Strahlenbelastung ist wesentlich geringer als bei herkömmlichen Röntgen- oder CT-Aufnahmen und die Bilddarstellung präziser.

Möglichkeiten

Eine DVT Aufnahme ermöglicht die Darstellung des Wurzelkanals, die Lage der Weisheitszähne vor der Extraktion und bietet sogar Einsatzmöglichkeiten für die Kiefer- und Gesichtschirugie.

SIRONA ORTHOPHOS XG 3D

Bereits bei der Planung für das Setzen des Implantates wird der geeignete Ort im Knochen bestimmt - da Sie wie an einem Modell die Knochendicke und den Verlauf des Nervs erkennen können.

Für komplizierte Fälle ist es möglich vorher eine DVT-Schablone anzufertigen, diese wird von Ihrem Patienten während der Aufnahme wie eine Prothese getragen. Die Prothese zeigt später auf der DVT-Aufnahme die Lage der Zähne an, die mit einer Krone oder Brücke ersetzt werden. Nun kann mithilfe der Planungssofware die genaue Lage der Implantate geplant werden.

Dieses Vorgehen ermöglicht größtmögliche Sicherheit und optimale Ergebnisse für Sie und Ihren Patienten beim Setzen des Implantates.

Gerne speichern wir Ihre Aufnahmen auf CD-ROM oder senden Ihnen die Daten digital zu - sodass Sie diese mit einsehen oder gegebenfalls mit Ihren Kollegen besprechen können.

DVT Schablone, Oberkiefer von unten
DVT Schablone, Oberkiefer von vorne
3D-Abbildung mit DVT Schablone
3D-Abbildung mit DVT Schablone

Auf Wunsch führt Herr Lenz die individuelle 3D-Implantatplanung in Kooperation mit Ihnen, Ihrem behandelnden Arzt oder Chirugen am Computer durch.